AHK RusslandVon

Publikation “Russland in Zahlen” – Wirtschaftsdaten im Überblick

Wie wird sich die russische Wirtschaft 2017 entwickeln? Was tut sich im Außenhandel? Welche Branchen sind lukrativ, welche defizitär? Die Antworten auf diese Fragen liefert die aktuelle Ausgabe von „Russland in Zahlen – Frühjahr 2017“, die heute erschienen ist.

Russland in Zahlen Frühling 2017

Die aktuelle Ausgabe von “Russland in Zahlen”. Klicken Sie hier, um zum PDF zu gelangen.

Die Publikation ist ein Gemeinschaftsprojekt der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer (AHK), der Wirtschaftsabteilung der deutschen Botschaft Moskau und Germany Trade and Invest (GTAI). Sie enthält Daten zur wirtschaftlichen, sozialen und gesamtgesellschaftlichen Entwicklung in Russland, anschaulich aufbereitet und zusammengefasst.

So enthält die Publikation makroökonomische Analysen für das gesamte Jahr 2016 zu wirtschaftlichen Indikatoren wie Bruttoinlandsprodukt, Außenhandel und Industrieproduktion – durch Infografiken und Vergleichstabellen verdeutlicht. Der Branchencheck liefert einen knappen Ausblick auf die Entwicklung einzelner Sektoren der russischen Wirtschaft.

Kostenlose Druckversionen sind bei der AHK Russland erhältlich.

PDF herunterladen

AHK Russland
Über den Autor

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK Russland) ist die Interessensvertretung deutscher Unternehmen in Russland und russischer Unternehmen in Deutschland.

Ansprechpartner: Alexej Knelz, Leiter Abteilung Kommunikation.

 

Hinterlasse einen Kommentar!

avatar
wpDiscuz