Moskau

Moskau will als eine der ersten Städte den 5G-Mobilfunkstandard einführen – damit sollen Übertragungsraten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde möglich sein.

Russlands älteste Serien­immobilie, die „Chruschtschowka“, war eine soziale Wohltat, aber als Kind des Massenwohnungsbaus auch mit Geburtsfehlern behaftet.

Die deutsche Brauereigruppe Radeberger eröffnet ein Restaurant im Einkaufszentrum „Afimall City“ in Moskau City mit „typisch deutscher Küche“.

Der österreichische Konzern Strabag wird Generalauftragnehmer für den Bau der Luxus-Wohnanlage "Zhizn na Plyushchikhe" in Moskau.

Wohnungssuche in Moskau? Lesen Sie hier, auf welchen Portalen Sie eine Mietwohnung finden können und worauf Sie achten sollten.

Die Aufseher in den Glaskabinen am Ende der Rolltreppen der Moskauer Metro, die eine gefühlte Ewigkeit in den Abgrund gleiten, wurden entlassen.

Um alte Beziehungen zu beleben, reist Berlins Bürgermeister Michael Müller (SPD) auf Einladung des Moskauer Oberbürgermeisters Sergej Sobjanin nach Moskau.

Das deutsche Großhandelsunternehmen Metro Cash & Carry baut sein Russlandgeschäft aus und investiert rund 100 Millionen Euro in der Oblast Moskau.

Einer aktuellen Studie zufolge gingen 2016 Autofahrern in Moskau aufgrund von Stau zu Stoßzeiten durchschnittlich knapp vier Tage verloren.

Ein neues Mercedes-Werk entsteht in der Region Moskau. Gouverneur Andrei Worobjow hat heute einen entsprechenden Investitionsvertrag unterzeichnet.

Der Wirtschaftsclub Russland hat 140 Teilnehmer aus Wirtschaft und Politik nach Moskau eingeladen – das ist der Veranstaltungsbericht von Ostexperte.de.

Das Leben der jungen, kreativen Moskauer interessiert mich ganz besonders: Wohin gehen sie essen? Wo gehen sie aus? Wie gehen sie miteinander um?