Patrick Volknant

Patrick Volknant

ist Autor bei Ostexperte.de.

Der freie Journalist studierte Germanistik und Philosophie in Freiburg und Leipzig.

Artikel von: Patrick Volknant

In Nordsibirien tauchen die Stoßzähne ausgestorbener Mammuts auf. Der Untergrund gibt auch Skelette, Fell- und Fleischreste der prähistorischen Tiere preis.

Das neue iPhone X von Apple soll in Russland für den höchsten Preis weltweit verkauft werden. Trotzdem geht der Hersteller von einer hohen Nachfrage aus.

Russland hat die Parkrechte US-amerikanischer Diplomaten nihiliert. Die Maßnahmen folgen auf die Schließung des russischen Konsulats in San Francisco.

Die Siemens Gas Turbine Technology LLC, ein Joint Venture aus Siemens und dem Technik-russischen Power Machines, klagt gegen den Staatskonzern Rostech.

In Russland sollen die Verkaufszahlen für Zigaretten weiterhin sinken. Verantwortlich sind hohe Preise sowie illegale und alternative Konkurrenzprodukte.

Im Ukraine-Konflikt hat Wladimir Putin seine Bereitschaft zur Ausweitung einer UN-Mission signalisiert. Sigmar Gabriel will dafür die Sanktionen lockern.

Sachalin weckt zunehmend das Interesse ausländischer Geldgeber. Nun hat die russische Insel sogar den Investitionsstandort Moskau hinter sich gelassen.

Der russische Erdgasgigant Gazprom gewinnt in Europa zunehmend an Beliebtheit. Im vergangenen August konnte der Konzern einen Exporte-Rekord vermelden.

Das russische Außenministerium hat die geplante Durchsuchung des Washingtoner Konsulats kritisiert. In San Francisco war zuvor schwarzer Rauch aufgestiegen.

Eigentlich waren sich die deutschen Behörden sicher, dass Russland versuchen würde, die Bundestagswahl zu manipulieren. Nun rudert man allmählich zurück.

Die Stadt Moskau will bis zum Ende von 2017 50 Milliarden Rubel (715 Millionen Euro) für den Ausbau von Parkanlagen ausgeben und stellt neue Rekorde auf.

Seit mittlerweile fünf Jahren ist Russland Mitglied in der WTO. Die Experten ziehen Fazit und streiten darüber, ob sich der Beitritt gelohnt hat oder nicht.