Russlands Ministerpräsident Dmitrij Medwedjew hat in der Rossijskaja Gaseta seine Standpunkte zur Wirtschaftskrise im Land dargestellt.

Die Präsidentin des russischen Föderationsrats, Walentina Matwijenko, wirbt um engere Zusammenarbeit zwischen Schweiz und Russland.

In den Top 20 der größten Unternehmen Russlands sind Vertreter aus der Gas- und Ölindustrie sowie aus dem Finanzwesen. Oft ist Moskau der Unternehmenssitz.

Gestern ist das iPhone 7 in Russland erschienen. Apple-Jünger stürmen Media Markt und andere Händler. Experten sprechen von künstlicher Verknappung der Lieferungen.

Rosneft verkauft 23,9 Prozent der Vankorneft-Aktien an ein indisches Konsortium. Bereits im Juni verkaufte Rosneft 15 Prozent von Vankorneft nach Indien.

Taxifahrer in Moskau rufen zum Streik gegen Yandex auf. Grund für den Protest ist eine Tarifsenkung. Die Pressesprecherin wehrt sich gegen die Vorwürfe.

Drei Tage nach den Wahlen zur russischen Duma reist Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel mit einer Wirtschaftsdelegation nach Moskau.

Ostexperte.de hat zum 1. Oktober 2016 einen neuen Chefredakteur. Simon Schütt wechselt zur AHK Russland. Thorsten Gutmann übernimmt seine Position.

Russland verlängerte die Gegensanktionen bis Ende 2017. Das Lebensmittel-Embargo schadet EU-Produzenten. Doch es gibt Mittel, das Einfuhrverbot zu umgehen.

Willkommen beim Gemischten Doppel am 19. September. Diesmal Maxim Kireev (Russland): Wie die Couch-Partei die Parlamentswahlen in Russland gewann.

 

Allgemein

Mentalität & Kultur

Meldungen

Export & Import

Deutschsprachige Unternehmen

Tourismus

Osteuropa